Quelle Nummer 016

Rubrik 08 : GESELLSCHAFT   Unterrubrik 08.13 : KLATSCH

STARS (TV, HOEREN UND SEHEN)
HEINZ RUEHMANN; WIE ER LEBT; WIE ER ARBEITET;
WIE ER WIRKLICH IST
HORST PRANGE
HEFT 46, 14.-20.11., HAMBURG 1970, S. 18-21
STARS (TV, HOEREN UND SEHEN)
WARUM WIRD OTTO HOEPFNER NICHT MAL EINGELADEN?
HORST GREWER
INGRID BERGMANNS TOCHTER: ICH WILL KEIN FILMSTAR
WERDEN
ROSWITHA VOM BRUCK
HANSJOERG FELMY: ICH WARTE NUR AUF GUTE ROLLEN
ANONYMUS
HEFT 42, 17-23.10., HAMBURG 1970, S. 12-15/18/20-23


001  Er kennt den Star wie kaum ein anderer: der Münchener
002  Fotograf Horst Prange war immer dabei, wenn Heinz Rühmann
003  seine Fernsehspiele drehte. In TV Hören *plus Sehen berichtet
004  er nun darüber. Heinz Rühmann wie er lebt, wie er arbeitet,
005  wie er wirklich ist. Jahrelang habe ich mit Rühmann gelacht und
006  gelitten. Als Kinobesucher. Dann lernte ich ihn persönlich
007  kennen. Während der Dreharbeiten zu " Mein Freund Harvey ".
008  Jeder im Atelier war bemüht, diesem Mann, der sich so vehement
009  verschenkte, alles zu Gefallen zu tun. Alles lief und tummelte
010  sich. Vom Produzenten angefangen, der froh war, diesen goldenen
011  Fisch an der Angel zu haben, bis hin zum Maskenbildner, der sich
012  an der Prominenz wärmte. Schließlich war die Szene im Kasten.
013  Schauspieler, Regisseur und Kameramann schienen zufrieden. Man
014  wollte auseinandergehen. Doch da kam Rühmanns Einspruch. Er
015  hatte falsche Betonungen gehört, war an einzelnen Stellen mit der
016  Beleuchtung nicht einverstanden, wollte andere Nuancen setzen.
017  Sechsmal spielten sieben Schauspieler eine Teilaufzeichnung des
018  Stückes durch. Sechsmal 21 Minuten. Sechsmal 42 Seiten
019  Drehbuch. Und wieder hat Rühmann neue Einwände. Auf seinen
020  Vorschlag wird die ganze Szene noch zweimal durchgespielt. Mir
021  erscheint der große Komiker plötzlich in einem anderen Licht,
022  als Künstler, der nichts dem Zufall überläßt. Als
023  Perfektionist, der jede Wirkung im Detail überprüft. Mich bat
024  er einmal, ihm alle Fotos, die ich von ihm gemacht hatte, übers
025  Wochenende zur Verfügung zu stellen: " Wissen Sie, meine
026  Frau und ich betrachten Aufnahmen von meiner Arbeit ganz besonders
027  gern. Man kann soviel von ihnen lernen. Ob die Bewegung, die
028  Mimik oder auch die Bekleidung richtig sind. " Und dann zog er
029  sich für einige Tage ganz in sein Haus zurück; sein Haus, das
030  er vor Fremden hütet wie ein Einsiedler seine Klause. " Was
031  interessiert das Publikum meine Wohnung. Die gehört mir doch
032  ganz privat. " Mit diesen Worten lehnt er alle Fotografenbesuche
033  ab. Rühmann läßt bei den Dreharbeiten nichts außer acht. Er
034  denkt nicht nur für sich. Er denkt für alle. Für den
035  Regisseur, seine Kollegen, die Kameraleute und die
036  Maskenbildner. Er denkt an das Stück. Eine junge attraktive
037  Kollegin, die mit ihm eine Szene drehen sollte, erschien mit
038  einem Dekolleté, das Heinz Rühmann zu gewagt vorkam. Er
039  ließ es kurzerhand verkleinern und meinte: " Mir soll keiner
040  sagen, ich wolle auf der Sexwelle mitschwimmen. " Aber sein
041  Wille, nur Vollkommenes zu erreichen, äußert sich nicht nur in
042  Kritik. Dieselbe Schauspielerin erschien eines Morgens mit einer
043  angeschwollenen Lippe in den Atelierräumen. Heinz Rühmann
044  ließ sofort alle Arbeiten abbrechen und schickte das Mädchen zum
045  Arzt. Schon im voraus versucht der Mann, der die Bezeichnung
046  Star für sich ablehnt, alle Fehlerquellen auszuschalten.
047  Ständig unterhält er sich mit den Kameraleuten. Ob sich eine
048  vorgesehene Szene auch tatsächlich so verwirklichen lasse. Ob es
049  möglich sei, bei bestimmten Einstellungen erst das Gesicht und
050  dann die erhobene Hand aufzunehmen. Ob die Beleuchtung nicht
051  eventuell zu tiefe Schatten erzeuge. Das Wort Zufall scheint ihm
052  ein Greuel, ein Fremdwort zu sein. Sicher, diese Arbeitsweise
053  erzeugt nicht selten Spannungen und nervöse Belastungen bei seinen
054  Kollegen. Aber, und das sehen nachher dann auch alle ein, der
055  künstlerische Erfolg gibt ihm recht. Die beiden kennen sich
056  seit vielen Jahren: Otto Höpfner (links) und Heinz Schenk.
057  Beide haben bisher das gleiche getan: Sie sorgten für gute
058  Stimmung und guten Wein. Samstag öffnet Heinz Schenk wieder
059  seine Äppelwoi-Wirtschaft mit vielen Stars. Otto Höpfner
060  ist wieder nicht dabei. Warum? Viele prominente Gäste beim
061  " Blauen Bock ": Warum wird Otto Höpfner nicht mal eingeladen?
062  Kleider machen Leute! Nach diesem Motto hat sich nun
063  auch der im " Blauen Bock " zum Geschäftsführer avancierte
064  Heinz Schenk funkelnagelneu eingekleidet. So wie Vorgänger
065  Otto Höpfner während seiner Sendung " Stelldichein beim Wein "
066  im modernen Trachtenlook zu bewundern war, will sich nun auch
067  Heinz Schenk seinem Millionenpublikum zeigen. Wachsame
068  Zuschauer werden am Samstag, wenn die erste Sendung nach der
069  Sommerpause aus Kassel übertragen wird, noch eine Veränderung
070  feststellen können: " Ich habe meinen Urlaub nicht nur zum
071  Faulenzen benutzt ", erklärt der redegewandte Fernseh-
072  Mundschenk, " ich habe die Bewegung gesucht und sie mit Hilfe
073  eines Heimtrainers auch gefunden. Auf diese Weise habe ich einige
074  Pfunde verloren und lege nun Wert darauf, mein Gewicht zu halten. "
075  Großen Wert legen Heinz Schenk und seine Partnerin Lia
076  Wöhr (sie ist gleichzeitig die Produzentin dieser
077  Nachmittagsunterhaltung) aber auch auf namhafte Gäste. Man
078  weiß: Mit ihnen steht und fällt die Sendung in den meisten
079  Fällen. Da gibt es neben vielen Künstlern auch Sportler,
080  Bürgermeister, Minister und Nachrichtensprecher. Einer jedoch
081  scheint im " Blauen Bock " unerwünscht zu sein. Nämlich der
082  Mann, der den " Blauen Bock " mit sehr viel Humor vor Jahren
083  aus der Taufe hob und die hessische Äppelwoi-Wirtschaft
084  populär machte: Otto Höpfner. Auf die Frage " Warum wird
085  Otto Höpfner nicht mal eingeladen? " antwortet Frau Wirtin
086  vom " Blauen Bock " Lia Wöhr: " Warum sollen wir das tun?
087  Wir sehen keine Veranlassung dazu. " Die beiden kennen
088  sich seit vielen Jahren. Otto Höpfner (links) und Heinz
089  Schenk. Beide haben bisher das gleiche getan: Sie sorgten für
090  Stimmung und guten Wein. Jetzt hat sich Otto Höpfner etwas
091  Neues einfallen lassen. Mit einer ganz neuen Serie kommt er im
092  Frühjahr auf die Bildschirme. Otto Höpfner, ehemaliger
093  Äppelwoi-Wirt: Zurück zum " Blauen Bock "? Nur als
094  Gast!. Otto Höpfner ist ein höflicher Mensch: " Ich
095  habe früher einmal Bembel verteilt, Körbe jedoch gebe ich nicht! "
096  TV Hören *plus Sehen fragte den ehemaligen Äppelwoi-
097  Wirt und ZDF-Gastgeber: Wenn ihr Nachfolger Heinz
098  Schenk Sie in den " Blauen Bock " einladen würde, wie
099  reagieren Sie dann? Würden Sie diese Einladung annehmen?
100  " Ich würde mich ebenso wie Heinz Schenk verhalten. Als ich ihn
101  damals zu mir eingeladen habe, ist er auch gekommen. Ich würde
102  also nicht nein sagen. Als Gast würde ich mich im " Blauen
103  Bock " gerne sehen lassen! " Allerdings: Viel Zeit für
104  private Vergnügen bleiben dem ehemaligen Sportberichterstatter
105  nicht. Otto Höpfner hat sich nach seinem letzten " Stelldichein
106  beim Wein " keineswegs auf den Lorbeeren ausgeruht: Er lieferte
107  den Mainzer Programmchefs die Idee zu einer neuen
108  Unterhaltungssendung und gleich die Drehbücher für die ersten
109  vier Folgen. Bis es allerdings zur Sendung kommt, vergehen noch
110  einige Monate. Erst im Frühjahr 1971 wird es soweit sein.
111  " Wir wollen einmal die Schlagertexte unter die Lupe nehmen ",
112  verrät Höpfner, " darum heißt auch unser vorläufiger
113  Arbeitstitel " Schlagertitel wörtlich genommen " ". Jetzt
114  sieht man den Fernseh-Unterhalter mit aufgekrempelten Ärmeln
115  in den Film-Archiven des ZDF herumkramen. Dort sucht er
116  nach geeigneten Filmausschnitten. Die neue Serie soll aber
117  keinesfalls nur aus Archiv-Zusammenschnitten bestehen:
118  " Wir haben auch schon für die ersten Folgen in Paris und Hamburg
119  gedreht. Verraten aber möchte ich nur soviel: Wenn es um den
120  Schlager " Ganz Paris träumt von der Liebe " geht, muß
121  unsere Kulisse, unser Film, in Paris spielen. Nehmen wir den
122  Text von " Junge komm bald wieder " aufs Korn, dann spielt
123  unsere Geschichte selbstverständlich in und um Hamburg. Ich
124  glaube, es wird eine ganz hübsche Sache. " Mit dieser Serie
125  wollen die Mainzer ihr Nachmittagsprogramm noch bunter werden
126  lassen. Die Sendezeit beträgt allerdings nur 25 Minuten.
127  " Ich halte diese Sendezeit nicht mal für zu kurz. Schließlich
128  soll man doch gerade dann aufhören, wenn es am schönsten ist ",
129  meint Otto Höpfner. Ingrid Bergmans Tochter: Ich will
130  kein Filmstar werden: Die Produzenten und Regisseure des
131  italienischen Showgeschäfts haben die Hoffnung noch immer nicht
132  aufgegeben. Nach wie vor bombardieren sie einen schlanken,
133  dunkelhaarigen Teenager mit Angeboten. Doch Isabella Rosselini
134  (18), Tochter der weltberühmten Ingrid Bergman, lehnt alle
135  Rollen ab, seien sie auch mit noch so verlockenden Bedingungen
136  verknüpft. " Die Filmwelt interessiert mich nicht ", sagt
137  Isabella. " Ich gehe lieber mit meinem Hund spazieren oder fahre
138  ans Meer. " Dabei hat selten ein junges Mädchen so günstige
139  Voraussetzungen für eine steile Filmkarriere mitbekommen wie
140  gerade Isabella. Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Isotta
141  und ihrem zwei Jahre älteren Bruder Robertino entstammt sie der
142  Ehe Ingrid Bergmans mit dem italienischen Regisseur Roberto
143  Rosselini. Zwar ist diese Ehe längst geschieden - Ingrid
144  Bergman ist heute mit dem schwedischen Theateragenten Lars
145  Schmidt verheiratet, Rosselini mit der indischen Schauspielerin
146  Sonali Das Gupta -, doch die Eltern kümmern sich auch
147  weiterhin sehr intensiv um ihre Kinder. Ingrid Bergman ist
148  mindestens einmal im Monat zu Besuch in Roms vornehmem Stadtteil
149  Parioli, wo die Zwillinge und ihr Bruder unter der Aufsicht
150  zweier Gouvernanten aufwachsen. Und Rosselini sieht sogar noch
151  öfter nach dem Rechten. Der ständige Kontakt mit der Welt des
152  Films ist also da. Doch Isabella widersteht der Versuchung
153  mühelos. Das überrascht die Filmbosse umso mehr, als Isabella
154  Rosselini zu den hübschesten Mädchen der römischen Gesellschaft
155  zählt. Dabei schminkt die junge Dame sich im Gegensatz zu allen
156  ihren Altersgenossinnen überhaupt nicht, wäscht ihre Haare
157  selber und hat auch sonst nicht sehr viel für die Hilfsmittelchen
158  der Kosmetik übrig. Dennoch sieht sie genauso reizvoll aus wie
159  die berühmte Mama in ihren besten Jahren. Isabella will ganz
160  bürgerlich bleiben. Sie hat vor kurzem ihr Abitur gemacht und
161  wird demnächst mit dem Studium der Kunstgeschichte beginnen.
162  Vorläufig macht sie noch Ferien mit ihrem 22jährigen Freund
163  Gege, einem Architekturstudenten. Den strengen italienischen
164  Bräuchen gemäß darf sie mit ihm allerdings nur in Begleitung
165  ihres großen Bruders ausgehen. Doch auch ohne den
166  " Anstandswauwau " würde sie sich wohl kaum auf leichtfertige
167  Abenteuer einlassen. Denn Isabella ist weitaus reifer als man
168  ihrem Alter nach schließen könnte. Diese Reife hat sie sich
169  unter oft unsäglichen Schmerzen erworben. Sie litt an einer
170  Rückgratverkrümmung und mußte sich zahlreichen " Streckungen "
171  und chirurgischen Eingriffen unterziehen. Jahrelang trug sie ein
172  Gipskorsett. In dieser Zeit verzichtete ihre Mutter auf jede
173  Filmrolle und stand nur ihrer Tochter bei. Heute ist Isabella
174  wieder kerngesund. Die Fotografen reißen sich um sie. Sie war
175  schon auf den Titelseiten aller großen italienischen Illustrierten,
176  und in der exklusiven französischen Modezeitschrift " Vogue "
177  erschien ihr Foto ganzseitig. Doch auch dies Leben im
178  Blitzlichtgewitter der Fotografen kann ihren einmal gefaßten
179  Entschluß nicht ins Wanken bringen. Sie lehnt weiter jedes
180  Rollenangebot mit der Begründung ab: " Ich will kein Filmstar
181  werden! " Um Hansjörg Felmy, einst einer der beliebtesten
182  deutschen Filmstars, ist es still geworden. Zurückgezogen lebt
183  er bei Köln. Erstmalig konnte TV Hören *plus Sehen ihn dort
184  fotografieren. Felmy erklärte, warum er heute so selten in Film
185  und Fernsehen erscheint. Hansjörg Felmy: Ich warte nur auf
186  gute Rollen: Nein, tauschen möchte ich mit keinem meiner
187  vielbeschäftigten Kollegen. " Hansjörg Felmy (39) schüttelt
188  energisch den Kopf. " Dieser ganze Starrummel heute (...), der
189  paßt mir einfach nicht. Ich möchte nach meiner Fasson leben!
190  " Und das tut der Star, der vor zehn Jahren noch zu den
191  höchstbezahlten deutschen Schauspielern gehörte. " Für 'nen
192  Appel und ein Ei " (so Felmy) hat er sich in der Wald
193  einsamkeit und Wieseneinsamkeit des Bergischen Landes, unweit
194  von Köln, ein riesiges Grundstück mit modernem Haus gekauft, "
195  ohne Fisematenten und Filmstargedöns. " Sein Motto: Hier
196  will ich meine Ruhe haben! Für TV Hören *plus Sehen wurde
197  er seinem Grundsatz untreu: Er akzeptierte Interview und Fotos.
198  Gemeinsam mit Ehefrau Elfriede Rückert erläuterte Felmy
199  seine Ansichten über das Showgeschäft. Und wie immer nahm er
200  kein Blatt vor den Mund. Warum er sich auf Leinwand und
201  Bildschirm so rar gemacht habe? " Mir gefällt so manches nicht
202  bei Film und Fernsehen ", erzählt er unbekümmert. " Oft sind
203  es Kleinigkeiten, über die man hinwegsehen kann, aber eines ",
204  Felmy betont das " eines ", " eines muß stimmen: die
205  Drehbücher. Ich bin einfach nicht bereit, mich mit einem miesen
206  Buch verheizen zu lassen! " Und nach Felmys Ansicht gibt es
207  heute fast nur " hundsmiserable " Drehbücher. " Walser,
208  Böll und Grass ", meint er, " hat man doch längst literarisch
209  vergewaltigt. Von denen macht jetzt keiner mehr mit. " Und
210  deshalb macht Hansjörg Felmy, der auch in seiner Glanzzeit ja
211  nicht immer hervorragende Stoffe verfilmte, ebenfalls nicht mehr
212  mit? Schließlich konnte auch er weder Edgar Wallace noch einem
213  jämmerlichen Western widerstehen. " Bei einer bestimmten Gage
214  wird jeder charakterschwach ", ist seine freimütige Antwort.
215  Und Ehefrau Elfriede, selbst ehemalige Schauspielerin, ergänzt: "
216  Aber wir haben uns beide geschämt darüber. " " Na-
217  türlich bin ich stets Schauspieler geblieben ", sagt Felmy, "
218  nur - heute gehört mein Herz dem Theater. Dort bekomme ich
219  zwar weniger Gage, aber bessere Rollen. " Und beim Fernsehen? "
220  Ich warte nur, daß mir etwas Annehmbares geboten wird.
221  " Felmy meint es ernst: nachdem er viele Angebote abgeschlagen
222  hatte, dreht er jetzt in Berlin für eine Freie
223  Produktionsgesellschaft mit Karin Hübner und Harald Juhnke den
224  Fernsehfilm " Unter vier Augen ". " Eine kleine, aber sehr
225  hübsche Ehegeschichte ", glaubt der passionierte Heimbastler.
226  Feste Pläne für die Zukunft hat er bisher nicht: " Nur hier
227  und da mal Theater spielen, nächstes Jahr zum Beispiel in
228  Hannover in den " Besseren Herren ".

Zum Anfang dieser Seite